RWS Endkampf der Verbandsrunde 2017, Hannover

Der BSV Jugendkader mit Trainern

Am vergangenen Wochenende fand der RWS Endkampf der Verbandsrunde 2017 in Hannover statt.
Gestartet ist der Ausflug der 24-köpfigen Delegation am Freitag in Leimen. Nach einer langen und staureichen Fahrt waren wir alle heilfroh als wir endlich in Hannover ankamen und den Abend gemeinsam bei Spielen und Essen im Biergarten ausklingen lassen konnten.

Am Samstag gingen wir in einigen Disziplinen an den Start und konnten uns in der Luftpistole mit Nils Strubel den 1. Platz in der Jugendklasse sichern.
Neben dem 1. Platz in der LuPi sicherte sich Nils auch einen guten 4. Platz mit der 50m Pistole (Freie Pistole).
Nicht nur Nils zeigte am Samstag was er kann. Auch Larissa erkämpfte sich mit dem Luftgewehr den 4. Platz und verpasste mit einem Ring das Podium.
Nach der Siegerehrung dem Abendessen sollte auch dieser Abend ein Abend voller Spaß sein - so gab es schließlich gute Ergebnisse zu feiern und unser Bogenschütze Philipp sollte seinen 18. Geburtstag nicht alleine feiern.

Der Sonntag wurde mit etwas Frühsport eingeläutet, so durften an diesem Tag unsere Sportler und Trainer zu Fuß zur Anlage laufen. Dort angekommen bestritten Nils und Jannik die Wettkämpfe um die 25m Pistole und Larissa um den Liegendkampf.
Leider hatten an diesem Tag alle 3 harte Bedingungen.
Larissa kämpfte mit schnellwechselnden Wind- und Lichtverhältnissen und Nils und Jannik mussten sich eine Waffe teilen, da Nils Probleme mit seiner Waffe hatte.
Trotz der widrigen Umstände gaben alle ihr bestes und konnten vorzeigbare Ergebnisse erkämpfen.

Wir danken #RWS für die tollen Munitionspreise, die sie jedes Jahr überreichen und natürlich unseren Trainern und Sportlern, die immer wieder aufs neue hervorragende Leistungen vollbringen.

Quelle/Text: BSV-Jugend, facebook
https://www.facebook.com/bsvjugendleimen/


Kontakt

Jungschützen des
TSV Marbach e.V.

Zur Ilm 1, 97922 Marbach

MAIL: 11.0@jungschuetzen-marbach.de

TEL: 0151  17 73 78 22

TRAINING

MONTAGS                     18:00 - 20:00

(nicht in den Ferien)